Kendo - der Weg des Schwertes
Kendo - der Weg des Schwertes
Iaido - Muso Jikiden Eishin Ryu
Iaido - Muso Jikiden Eishin Ryu
Naginata - die Schwertlanze Japans
Naginata - die Schwertlanze Japans
Schwertkampf - in europäischer Tradition
Schwertkampf - in europäischer Tradition
Kenshinkai Berlin e.V. - Iaido, Kendo, Naginata und Schwertkampf
Jodo - Shinto Muso Ryu

Kendo-Lehrgang mit Wolfgang Demski und Ralph Lehmann

Kenshinkai Berlin e.V. - Iaido, Kendo, Naginata und Schwertkampf
Kendo Jubiläumslehrgang "15 Jahre Kendo im Vfl Tegel" mit Wolfgang W. Demski, 7.Dan Kyoshi und Ralph Lehmann, 7. Dan Kyoshi
(u.a. Jugendtrainer) am 18. und 19. August 2012 in Berlin-Hermsdorf.





Thema: Shikake und Oji Waza
Teilnehmer: Alle Kendoka mit Rüstung; Jugendliche werden gesondert trainiert.Bokken (auch für die Kihon Kendo Kata) mitbringen!!!

Trainingsort:

Sporthalle der Carl-Benz-Oberschule

Heidenheimer Straße 53, 13467 Berlin

 Trainingszeiten:

Samstag, 18.08.2012

Training 9:30 – 12:00 Uhr

Pause 12:00 – 14:00 Uhr

Wasser und etwas Verpflegung wird vor Ort angeboten

Training 14:00 – 17:00 Uhr 

Sonntag, 19.08.2012

Training 9:30 – 11:30 Uhr 

Anmeldung:

Bis spätestens 10.08.2012 vereinsweise per E-Mail an: Schabramatgmx [dot] net bzw. per Post an VfL Tegel e.V. Abteilung Kendo, Hatzfeldtallee 29, 13509 Berlin. Bitte Name, Vorname, Alter und Graduierung der Teilnehmer angeben

Kosten:

Für den Lehrgang wird eine Gebühr von 10 € erhoben.

Überweisung des Lehrgangsbetrages vereinsweise unter Angabe des Vereins und der Teilnehmerzahl auf folgendes Konto:

VfL Tegel e.V. Abteilung Kendo, Postbank Berlin, BLZ 10010010,

Konto 632323109

Jubiläumsfeier:

Am Samstag findet nach dem Training (ca. 19 Uhr) eine Jubiläumsfeier im Garten von Christian Hückler statt: Heiligenseestr. 144, 13509 Berlin. Für Speisen und Getränke ist dort gesorgt. Als Kostenbeitrag werden 10 € vor Ort eingesammelt; die Teilnahme ist bitte im Vorfeld (bis 10. August) anzumelden.

Anfahrt:

1) S1 Richtung Oranienburg oder Frohnau: S-Bahnhof Hermsdorf aussteigen, südlichen Ausgang nehmen und die Heinsestraße links herunter bis zur Einmündung der Heidenheimer Straße gehen. Hier einbiegen und bis zum Straßenende laufen (Halle ist dann schon zu sehen) oder:

2) Bus 125 von Tegel Richtung S-Bahnhof Frohnau oder Frohnau-Invalidensiedlung nehmen: Haltestelle Drewitzer Straße aussteigen, ca. 150 m entgegen der Fahrtrichtung zurücklaufen und hinter der Shell-Tankstelle rechts in die Heidenheimer Straße abbiegen. Nach ca. 100m findet Ihr die Halle.

3) Anreisende mit dem PKW informieren sich bitte über Internet, Navi oder die Straßenkarte. Parkplätze sind vorhanden.