Kendo - der Weg des Schwertes
Kendo - der Weg des Schwertes
Iaido - Muso Jikiden Eishin Ryu
Iaido - Muso Jikiden Eishin Ryu
Naginata - die Schwertlanze Japans
Naginata - die Schwertlanze Japans
Schwertkampf - in europäischer Tradition
Schwertkampf - in europäischer Tradition
Kenshinkai Berlin e.V. - Iaido, Kendo, Naginata und Schwertkampf
Jodo - Shinto Muso Ryu

Jodo


杖道 Jōdō besteht aus den Zeichen für Stock oder Stab und dem Zeichen für Weg oder Methode. Das Training erfolgt im Stil der Shintō Musō-ryū [神道夢想流].

Der Stock wird zur Verteidigung gegen das Katana - das japanische Langschwert - eingesetzt. Trotz und aufgrund seiner schlichten Form kann der Jō vielfältig und effektiv eingesetzt werden. Das Jōdō-Training bietet die Möglichkeit, präzise Bewegungen, eine bewusste Körperhaltung, das Einhalten und Erreichen von Distanz und gutes Timing zu schulen. Es ist auch eine ideale Ergänzung für Trainierende anderer Budō-Diszplinen, um Schwertangriffs- und -abwehrtechniken aus einem neuen Blickwinkel zu sehen.

Nehmt einfach Kontakt  zu uns auf oder kommt zu einem kostenfreien Probetraining vorbei.
Einsteigertraining findet an jedem ersten Freitag im Monat statt.

Trainingszeiten

 Artikel zum Thema Jōdō beim Kenshinkai:
Herbstlehrgänge 2015
Jodo Gasshuku in Haarlem

Einsteigertraining im Mai 2014
Budō-Präsentation bei der Langen Nacht der Wissenschaften 2014